Texto que va en el tag H1

Texto que va en el tag H1

Interaudit Beratung & Buchführung

InterAudit ist die Internationale Abteilung von der spanischen Steuerberatungs- und Buchhaltungskanzlei von José María Jiménez Chacón. Auf unsere Webseite finden Sie Erläuterungen unserer Dienstleistungen, die Philosophie unserer Kanzlei sowie ausführliche steuerliche Informationen.

Akademische und berufliche Informationen

Ökonom

  • Studium der Wirtschaftswissenschaft und Wissenschaft der Unternehmensführung, allgemeine Abteilung, Universität von Malaga 1978.
  • Mitglied der Berufsverband der Ökonomen von Malaga, Granada und Cordoba.
  • Mitglied der A.E.C.A. (Spanischer Verband für Buchhalter und Unternehmensverwalter).
  • Mitglied nº 2.149 des Register für Spanische Ökonomen – Wirtschaftsprüfer.
  • Mitglied nº 1.993 des Register für Experte in Buchführung und Finanzberatung.

Wirtschaftsprüfer

  • Qualifiziert als Finanz-/Rechnungsprüfer seit 1989, durch der Allgemeine Vorstand der Berufsverbände der Ökonomen.
  • Registriert mit nº 16.670 in das Offizielle Register der Wirtschaftsprüfer (ROAC) des Institut für Buchführung und Wirtschaftsprüfung (ICAC) des Finanzministerium.
  • Mitglied nº 553 des Register für forensischer Wirtschaftsprüfer.
  • Mitglied nº 14.557 der elfter Berufsverband des Institut für Spanische Wirtschaftsprüfer

Die Kanzlei ist ausgerichtet auf:

  • Ausländische Unternehmen und Personen mit Interessen in Spanien sowie ihre Berater. Mit Geschäftstellen in Malaga, Marbella und Madrid sind wir sowohl lokal (Costa del Sol) als auch national und international tätig.
  • Spanische Unternehmen welche im Ausland Geschäfte machen möchten. Ihre Berater könnten von unsere Kontakte im Ausland profitieren ohne die Notwendigkeit ein eigenes Netzwerk aufrichten zu müssen.

Welche Dienstleistungen bieten wir an?

Wir beschäftigen uns hauptsächlich mit folgenden Leistungen:

  • Buchführung: die Buchführung und Steuererklärung von Unternehmen.
  • Das erstellen von wirtschaftliche, finanzielle und Buchführungsanalysen auf Anfrage von andere Unternehmen, zum Beispiel im Falle von Aktienübernahme und ihre Bewertung.
  • Das erstellen von Businesspläne.
  • Nationale und internationale Steuerberatung in Zusammenarbeit mit ausländische Kollegen.
  • Auftreten als Wirtschaftsprüfer im Insolvenzfall, zum Beispiel als Liquidator.
  • Das verwalten von Hypothekendarlehen.
  • Das gründen von Spanische Unternehmen.
  • Vertreten von nicht Einwohner in Beziehung zu ihre steuerrechtliche Rechte und Pflichte das Finanzministerium gegenüber.
  • Beratung bei Kauf/Verkauf von Unternehmen (nicht als Makler) z.B. Bewertung, Due-Diligence-Prüfungen, der zuständige Behörde über die Investition informieren.
  • Überprüfen von die Daten von Unternehmen sowie ihr Gesellschaftssitz, Verwalter, Zahlungsrückstände und Vergangenheit.
  • Beantragen von Zuschüsse.
  • Rechtsberatung : Bürgerrechte.